Hanami 2009 - Frühjahrsmesse in Ludwigshafen
Teil 2

Wie in den vergangenen 2 Jahren veranstaltete der Shôgi-Club Rhein-Neckar unter Leitung von Oliver Orschiedt ein Shôgi-Turnier am Sonntag auf der Hanami. Am Samstag gab es ein Workshop für Anfänger.
Wie in 2008 lockte der Origami-Kurs von Inge Grohe die kreativen Cosplay-Gänger in Scharen. Und während Papier konzentriert gefaltet wurde, war die Luft der vielen Teilnehmer wg. fast zum Schneiden dick.

Zwei Kyûdôka vom "Haku un kan"-Dôjô in Bad Dürkheim boten Einblicke in die Technik des Bogenschießens.
Eindeutig mehr Zuspruch bekam die Vorführung des 5-köpfigen Teams von Naginata-ka des Deutschen Naginata-Bunds in Mainz. Unter Leitung der Präsidentin Eva Gervers waren sie erstmals auf der Hanami präsent, um für die hierzulande unbekannte Sportart zu werben. Das große Interesse der Hanami-Gäste war der verdiente Lohn.

Sprungziele:
Origami mit Inge Grohe Hanami 2009 - Origami mit Inge Grohe Hanami 2009 - Origami-Übende in Konzentration Origami-Übende
Shogi mit
Oliver Orschied
Shogi Kyûdô Kyûdô
Kyûdô: Gäste
in Aktion
Kyudo Naginata Vorbesprechung
der Naginata-ka
Naginata Naginata Naginata Naginata
Naginata Naginata Naginata Naginata
Aufruf der Album-Übersicht Zum 1. Bilderteil der Hanami 2009

Hanami 2009 - Origami mit Inge Grohe
Hanami 2009 - Origami-Übende in Konzentration
Shogi
Kyudo
Kyudo
Naginata
Naginata
Naginata
Naginata
Naginata