Irasshaimase - Herzlich Willkommen!

Metropolregion Rhein-Neckar, den -

ようこそ。- Herzlich willkommen auf den Netz-Seiten der Deutsch-Japanischen Gesellschaft Rhein-Neckar. e.V.
Japan – das Land der aufgehenden Sonne. Die DJG Rhein-Neckar ist in der Metropolregion Rhein-Neckar Ihr Tor zu Japan. Unser Ziel ist die Völkerverständigung. Das gehen wir einerseits an, indem wir interessierte Bürger mit Japanern in Kontakt bringen. Andererseits wollen wir auch für neu in die Region kommende Japaner erster Ansprechpartner sein. Auf welche Art und Weise möchten Sie mit Japan in Berührung kommen? Sprechen Sie mehr persönliche Begegungen an wie unser monatlicher Stammtisch oder Wanderungen?
Oder möchten Sie über Vorträge, Lesungen und Lehrgänge zu Themen wie Origami, Ikebana, Bonsai oder japanische Pflegeroboter Ihr Wissen über Japan erweitern?
Sie sind ein musikalischer Typ? Auch Konzerte mit Taikos, also Trommeln, oder Kotos, den Wölbbrettzithern, stehen hin und wieder auf dem Veranstaltungsplan. Gemeinsam lassen sich Ziele erfolgreicher umsetzen. Deswegen kooperieren wir gerne mit Volkshochschulen, den lokalen Unis wie z. B. das OAI in Ludwigshafen sowie den IHKs der Region.
Kommen Sie doch mal zu unserem nächsten Stammtisch, dem Tomonokai, nach Mannheim!

Sie finden nicht das, was Sie suchen? - Dann schreiben Sie uns doch eine Email:

Aktuell

Würzburg, Sonntag, 9. Juli 2017, ab 8:30 h

Besuch des Siebold-Museums u.a.

Im vergangenen Jahr jährte sich der Todestag von Philipp Franz von Siebold (1796 - 1866) zum 150. Mal. Dem Japanforscher und seiner Familie inklusive seiner Tochter Ine Kusomoto, die als Frauenärztin u.a. am Kaiserhof tätig war, ist das Sieboldmuseum in Würzburg gewidmet, das die DJG Rhein-Neckar das letzte Mal in den 90er Jahren besuchte. Es ist also Zeit, sich mal wieder in die Frankenmetropole zu begeben. Wir nutzen die Gelegenheit einer interessanten Sonderausstellung mit Bildern von Tempeln und anderen berühmten Stätten Japans, die Engelbert Kaempfer 130 Jahr vor Siebold in Japan sammelte, also Ende des 17. Jahrhunderts. [mehr]

Mannheim, Mittwoch, 19. Juli 2017, 19:00 h

Gruppe von Japanern und Deutschen an einem Tisch sitzendTomonokai - Monatlicher Treff von Japanophilen und Japanophonen

Unser Tomonokai (japanisch: 友の会) steht allen an Japan Interessierten sowie allen Japanern offen. Davon Gebrauch machen meist 20 Japanophile, darunter bis zu einem Drittel Muttersprachler. Dass es da viel Gesprächsthemen und viel zu lachen gibt, versteht sich von selbst. Also, kommen Sie vorbei! Gerne gesehene Gäste sind Sprachstudenten des Goethe-Insituts und von F+U, Heidelberg sowie Studenten des OAI in LU und der Japanologie in HD. [mehr]

 

Neue Seite(n) auf DJG-RN.DE
Picknick im Mannheimer Luisenpark 15.08.2015

 

Aktualisierte Seite(n) auf DJG-RN.DE
DJG Rhein-Neckar - Veranstaltungskalender 26.6.2017
Shinnenkai - Das Januar-Rundschreiben 7.1.2017

Wir sind bestrebt, die Inhalte unserer Seiten stets aktuell zu halten. Aktueller jedoch als die Internetinhalte ist unserer elektronischer Infobrief. Er erscheint alle 2-4 Wochen je nach Informationsanfall und informiert Sie im Detail, was sich in der Metropolregion Rhein-Neckar in Sachen Japan tut. Auch Highlights aus anderen Orten zum Thema Japan sowie allgemeine Japanthemen zu Literatur, Film und Wirtschaft finden hier Berücksichtigung. Mit einer kurzen werden Sie in den Verteiler aufgenommen und genauso einfach können Sie sich wieder austragen.

Logo von Facebook

Gruppe von Japanern und Deutschen an einem Tisch sitzend
11 Trommler stehen auf der Bühne, deren Rückseite grün illuminiert ist